Team / Cast

Michaela Ehrenstein, Autorin

Schauspielerin, Sängerin, Regisseurin, Autorin, Theaterdirektorin.
Ausbildung am Konservatorium der Stadt Wien Klasse Musical, Operette, Singspiel (Diplom), daneben Studium Anglistik/Romanistik an der Uni Wien (Mag. phil). Danach Kulturmanagement an der Universität für Musik und Darstellende Kunst (MAS).

Engagements u.a.: Staatsoper Wien, Theater der Landeshauptstadt St.Pölten, Stadttheater Baden, Studiobühne Villach, Freie Bühne Wieden.
Sommerspiele in Vorarlberg, Südtirol und Deutschland.
Inszenierungen vieler Uraufführungen. Chansonprogramme und Lesungen.
Gastspiele in Moskau, St. Petersburg und Sofia.
Seit 2004 Intendantin der Sommerspiele Schloss Sitzenberg in Niederösterreich und seit Jänner 2010 Direktorin der Freien Bühne Wieden.
Im April 2012 wurde ihr Stück „Ich will! Das Leben der Bertha von Suttner“ mit großem Erfolg an ihrem Theater  „Freie Bühne Wieden“ uraufgeführt.

Béla Fischer, Komponist

Geboren in Bratislava. Ausbildung an der Musikschule, dem Konservatorium und der Musikakademie seiner Heimatstadt. Abschluss in Geige und Komposition.
1974 gründet er das Moyses-Streichquartett. Von 1978 bis 1981 Dirigent und erster Geiger des Ensembles Lúcnica. Kompositionen für das Collegium Musicum in Bratislava.

Seit 30 Jahren als Komponist, Pianist und Dirigent in Österreich tätig.
Neben kompositorischen Arbeiten für das Theater (Oper, Ballett, Musicals, Shows, Operettenbearbeitungen) und für die Wiener Philharmoniker wirkt er als Ballett-Korrepetitor an der Ballettschule der Österreichischen Bundestheater, an der Wiener Staatsoper und Volksoper. Von 1993 bis 2004 leitete er sein eigenes Orchester. Als Dirigent auch in Deutschland und Ungarn verpflichtet.

Im Mai 2009 fand die Uraufführung seines Requiems unter Jiří Novák in Wien statt.
An der Wiener Volksoper zahlreiche Produktionen, als Bearbeiter, Arrangeur, Komponist und musikalischer Leiter.
Komponist und Bearbeiter vom Ballett „Nudo“ und „Alice“ mit Choreograph Giorgio Madia.
Bearbeiter und musikalischer Leiter von „Häuptling Abendwind“ –  J. Offenbach.
Komponist, Bearbeiter und Arrangeur von „Der Reigen“ –  Ballett von Ashley Page.


Maya Hakvoort

(c)  Inge Prader
(c) Inge Prader

Entertainerin, Sängerin, Musicaldarstellerin, Schauspielerin.
Gesangsstudium in Maastricht und Amsterdam, Haupt- und Nebenrollen in zahlreichen Musicals.
Durchbruch mit „Elisabeth“ in Wien, wo sie 1046 Mal die Hauptrolle spielte. Sie sang die konzertante Fassung beim Gastspiel der VBW in Japan.

 

Weitere bekannte Rollen der letzten Jahre:
u.a. Mrs. Danvers in „Rebecca“ in St. Gallen, Victoria Grant in Victor/Victoria bei den Sommerspielen Stockerau und die Hauptrolle in "Sunset Boulevard".
Mit ihren Soloprogrammen tourt Maya durch Österreich, Deutschland, Italien
und Japan.
Auszeichnungen: Goldenes Verdienstzeichen der Republik Österreich.Goldener Rathausmann Wien.
Im Oktober 2013 war sie in einer konzertanten Aufführung als Madame Giry in „Love never dies“ im Ronacher zu sehen.

Im Oktober 2016 feierte sie in einer großen musikalischen Gala mit vielen Gästen im Raimundtheater Wien ihren 50. Geburtstag. 

Konzertante Aufführung

Sommerspiele Schloss Sitzenberg

12. Dezember 2016

im MuTh - Saal der Sängerknaben

19:30